Willkommen in der Kardinal Döpfner Schule

Neue Lockdown-Bestimmungen

Mit dem Treffen und den Beschlüssen der Ministerpräsidenten am 13.12.2020 steht uns allen ein weiterer Lockdown bevor. Davon sind auch die Schulen betroffen. Wir werden hier alle verfügbaren Informationen für die Schüler der KDS zusammenfassen. Bitte beachten Sie aktuelle Änderungen der Beschlussfassungen auf Bundes-, Landes- und Kreisebene (Schulamt Miltenberg):

Aktueller Stand der Dinge (Montag, 14.12.2020 - 15:30 Uhr)

  • Unterricht der Jahrgangsstufen 1-10 am Montag und Dienstag nach den bisherigen Hygienekonzepten und Verfahrensweisen im Präsenzunterricht (inklusive Vorbereitungen auf den Lockdown). Abweichungen davon geben die Klassenlehrer nach Absprache mit der Schulleitung bekannt.

  • Ab Mittwoch 16.12.2020 Ende des Präsenzunterrichts und Umschalten auf Distanzunterricht (und Distanzlernen) für alle Jahrgangsstufen (für Mittwoch, Donnerstag und Freitag). Über die genaue Vorgehensweise der jeweiligen Klasse (z.B. Email-Verteiler, Mebis oder Videokonferenz-Termine etc.) informieren die Klassenleiter und Fachlehrer die Schüler. Müssen Sie eine Notbetreuung für Ihr Kind wahrnehmen (Jahrgangsstufen 1-6), wenden Sie sich bitte telefonisch oder via E-Mail an die Schulleitung.

  • Aufruf an die Eltern!! Bitte kontaktieren Sie den Klassenleiter Ihres Kindes, wenn sich Telefonnummern und E-Mail-Adressen geändert haben, so dass Kommunikationslisten der Klasse und der Schule aktuell sind. Geben Sie ihren Kindern eine zusätzliche Tasche mit, so dass am Montag und Dienstag Lernmaterial mit nach Hause genommen werden kann. Klären Sie zu Hause Möglichkeiten für den Distanzunterricht (Zugang zu Endgeräten, Internetverbindungen und Installation von Webex als Videokonferenz-Software). Die Leihgeräteausgabe koordiniert der Klassenleiter, wenn Bedarf besteht. Durch die begrenzte Anzahl der Geräte können vermutlich nicht alle Gesuche erfüllt werden. Wir bitten daher um zügiges Handeln.

Bleiben Sie alle gesund und unterstützen Sie die Mitglieder der gesamten Schulfamilie bei der Umsetzung der Maßnahmen.

Unterricht bis zu den Weihnachtsferien

Mit der Pressekonferenz der bayerischen Staatsregierung vom 06.12.2020 wird es ab Mittwoch 09.12.2020 bis Freitag 18.12.2020 Einschränkungen im Unterrichtsbetrieb geben. Wir bitten zu beachten, dass die hier genannten Informationen noch ergänzt werden, wenn weitere offizielle Anweisungen veröffentlicht sind und die Schule diese im Rahmen ihrer Möglichkeiten umgesetzt hat. Bitte achten Sie auf etwaige Änderungen und Ergänzungen:

  • Der Unterricht in den Jahrgangsstufen 1-7 wird nach den bisherigen Hygienekonzepten und Verfahrensweisen weiter im Präsenzbetrieb durchgeführt.
  • Der Unterricht in den Jahrgangsstufen 9-10 wird nach den bisherigen Hygienekonzepten und Verfahrensweisen weiter im Präsenzbetrieb durchgeführt. Diese sind als Abschlussklassen von der Regelung zum Wechselunterricht ausgenommen.
  • Die Jahrgangsstufe 8 bleibt im Präsenzunterricht hier gilt eine Sonderregelung. Einzelheiten dazu teilt die Schulleitung über die Klassenleitung mit.
  • Der praktischen Sportunterricht an der gesamten Schule findet bis zum 18.12.2020 nicht statt. Damit verbundene Veränderungen im Stundenplan teilen die Klassenleitungen den Schülern mit.

Aus organisatorischen Gründen ist der letzte Tag mit OGS Betrieb am Donnerstag den 17.12.2020.

Schulbetrieb reagiert auf aktuelles Infektionsgeschehen (km.bayern.de)

Bleiben Sie alle gesund und unterstützen Sie die Mitglieder der gesamten Schulfamilie bei der Umsetzung der Maßnahmen.

Beginn der Weihnachtsferien vorgezogen

Mit der Entscheidung der Staatsregierung von heute (24.11.2020) wird der Beginn der Weihnachtsferien vorgezogen. Der letzte Schultag vor den Ferien wird Freitag der 18.12.2020 sein.
Sollten in diesem Zusammenhang weitere Entscheidung getroffen werden, werden wir Informationen hier veröffentlichen.

Merkblatt für Eltern betreffend des Notbetreuungsprogramms am 21.12. und 22.12.2020
Eine Notbetreuung ist bei Inanspruchnahme nur für die reguläre Unterrichtszeit am Vormittag vorgesehen.

Aktuelle Seite: Home